Für Mitglieder

Die aktiven Vereinsmitglieder treffen sich regelmäßig zum Austausch, zu Weiterbildungen oder anderen Veranstaltungen. Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Aktivitäten für Vereinsmitglieder:

Themenabende

Regelmäßig finden donnerstags Info-Abende für die Mitglieder statt: externe Fachreferentinnen und -referenten berichten über aktuelle Entwicklungen oder spezielle Aspekte der Hospizarbeit und auch über angrenzenden Themengebiete. Die nächsten Termine und Themen sind

Filmabend

Do. 25.10.2018

An diesem Abend möchten wir uns zusammen einen Film anschauen. Welcher das ein wird, werden wir kurzfristig bekannt geben. Das hängt davon ab, welches Thema uns zu dem Zeitpunkt im Oktober aktuell beschäftigt.

Wir erinnern uns
Do. 08.11.2018

An diesem Abend wollen wir uns in einem feierlichen Ritual an die Verstorbenen erinnern, die wir begleitet haben. Erinnern braucht seine Zeit. Loslassen braucht seine Zeit. Beides ist untrennbar miteinander verbunden, wie das Einatmen nur möglich ist, nachdem man vorherr ausgeatmet hat. Alles hat seine Zeit. Das Halten und das Hergeben, das Binden und das Lösen, Abschied nehmen und neu beginnen.

Bitte anmelden bis: Ende August

Referentin: Durch den Abend führt Cordula Caspary (Bestatterin). Cordula hat früher ganz oft diesen Abend für uns gestaltet und war immer wieder eine große Bereicherung für uns.

Weihnachtsfeier
Do. 20.12.2018

Es ist Tradition, das Jahr mit einer gemeinsamen Weihnachtsfeier ausklingen zu lassen. Für einen Imbiss wird gesorgt sein. Eine konkrete Einladung erfolgt rechtzeitig vor der Feier im Rahmen eines Rundbriefs.

Supervision

Einmal im Monat sind die aktiven Hospizler_innen zu einem Supervisionsabend eingeladen. Unter der Leitung von XY tauschen sich die Teilnehmer_innen über das eigene Erleben der Begleitung, damit einhergehende Gefühle und evtl. Fragen aus. Dies geschieht in einem sehr vertraulichen Rahmen und unter professioneller Moderation.  Die Termine der Supervisionsabende im 1. Halbjahr 2018 finden Sie hier …>

Treffen der Begleitenden / Schulungstermine

Mehrmals jährlich finden samstags Begleiter-Treffen statt, die den Teilnehmenden die Möglichkeit bieten, Gemeinschaft im Verein zu erleben und sich inhaltlich über Themen des Vereins und der Hospizarbeit auszutauschen. Über die Termine des nächsten Begleitertreffens werden die Mitglieder in einer E-Mail informiert.
Darüber hinaus bietet der Verein seinen aktiven Mitgliedern regelmäßig Fortbildungen an:
ein- oder zweitägige (Wochenend-) Veranstaltungen zu speziellen Aspekten der Trauer- und Hospizarbeit, zumeist in Bremen oder umzu. In der Regel sind diese Schulungen kostenfrei oder mit einer geringen Teilnahmegebühr z.B. für Unterkunft und Verpflegung verbunden.

 

Downloads

Hier finden Sie auf einen Blick Informationen und Formulare zum Herunterladen:

Halbjahresprogramm 1/2018 (Faltblatt)

Bücherliste der Bibliothek (nach Themen)

Bücherliste der Bibliothek (nach Autoren)

Liste der Filme und Hörspiele

Vordruck für Information zu Begleitungen

Vordruck Fahrtkostenabrechnung
Formular

Vordruck Fahrtkostenabrechnung
Erläuterungen

Formular für die Dokumentation von Beratungen

Formular für die Dokumentation von BegleitungenSchulungstermine-1-2018